15.09.2022 - Nudelaktion mit VILE, ADFC und Naturfreunden

Wer denkt, dass es sich um ein leckeres Nudelgericht handelt, den müssen wir enttäuschen. Eine Gruppe von Aktivist:innen unter anderem auch Naturfreund:innen trafen sich in Langen am Lutherplatz mit einer 1,50m langen Schwimmnudeln am Fahrrad. Damit wollten wir den PKW Fahrer:innen demonstrieren, welchen Abstand Autofahrer:innen zu Rädern einhalten müssen. Immer wieder werden Radelnde von Autofahrer:innen geschnitten. Nicht immer absichtlich. Häufig ist es schlicht Gewohnheit oder Unkenntnis der Gefahrenlage. Da jedoch seit Mai 2020 die novellierte StVO gilt, wonach Autofahrer beim Überholen von Radfahrern innerorts mindestens 1,5 Meter Sicherheitabstand lassen müssen, außerorts sogar 2,5 Meter, sollte diese Aktion auf sich aufmerksam machen. Die Fahrt quer durch die Stadt verlief reibungslos ohne Zwischenfälle und brachte so manche Leute zum Staunen.

Galerie