Führung durch den Wildpark mit Dietmar Krüger

Der Wildpark Alte Fasanerie ist ein Wildgehege bei Klein-Auheim, einem Stadtteil von Hanau. Die Anlage ist 107 Hektar groß und beherbergt rund 40 mittel- und nordeuropäische Tierarten mit gut 350 Exemplaren. Das Gehege geht auf eine 1705 von Erzbischof Lothar Franz von Schönborn geschaffene Fasanerie zurück. Dietmar kennt sich auf dem Gelände sehr gut aus und führt uns durch den Park und zeigt uns alle Besonderheiten.

Der Eintritt muss jeweils selbst übernommen werden, es gibt vergünstigte Senioren und Familienkarten.

Treffpunkt: 14.00 Uhr am Haupteingang (nach Möglichkeit Fahrgemeinschaften)

Wildpark "Alte Fasanerie" Hanau/Klein-Auheim

Fasaneriestraße 106

63456 Hanau - Klein-Auheim

Anmeldung unter oigongofgoogoØgongoagotgougorgofgorgoegougongodgoego-goegoggoegolgosgobgoagocgohgo-goegorgozgohgoagougosgoegongo.godgoeg


Informationen

Datum: 28.04.2019 um 14:00 Uhr iCal