Freitag im Waldhaus

Fair Trade

Produkte, die mit dem Fairtrade Siegel ausgezeichnet sind, werden nach den internationalen Standards von Fairtrade International angebaut und gehandelt. Warum ist es wichtig Fair Trade Produkte zu kaufen? Fairtrade verbindet Konsumentinnen und Konsumenten, Unternehmen und Produzentenorganisationen und verändert Handel durch bessere Preise für Kleinbauernfamilien und schafft somit menschenwürdige Arbeitsbedingungen für Beschäftigte auf Plantagen in Entwicklungs- und Schwellenländern. An diesem Abend erfahren wir mehr über die Standards sowie den ökonomischen und ökologischen Hintergründen.

Referentin: Cristina Pflaum

Beginn: 20.00 Uhr – NF Haus – für einen Imbiss wird gesorgt.

Eintritt frei – Spenden werden gerne entgegengenommen.


Informationen

Datum: 30.08.2019 um 20:00 Uhr iCal