Die einzelnen Veranstaltungen finden nur statt wenn es die aktuellen Corona-Bedingungen zulassen!

Walderlebnistag

Wald mit allen Sinnen wir wollen Stress abbauen indem wir den Wald genießen.

"Glaube mir, denn ich habe es erfahren. Du wirst mehr in den Wäldern finden als in den Büchern.
Bäume und Steine werden dich lehren, was du von keinem Lehrmeister hörst." (Bernhard von Clairvaux)


Einmal ganz absichtslos in den Wald gehen, ohne Stress, ohne Eile oder ständige Erreichbarkeit, einfach nur mit allen Sinnen genießen, zur Ruhe kommen und dabei unser
Immunsystem stärken. Wer am ersten Treffen mitmachen möchte, sollte für Meditation, Ruhe und Stilleübungen auf-geschlossen sein. Mobiltelefon zu Hause lassen. Unser Treffen im Wald ist nicht mit "Wandern" gleichzusetzen. Um den Wald und die Natur bewusst wahrzunehmen wol-len wir unsere Sinne schulen und einige Übungen machen. Der Wald dient als ein Ort der Freude und der Inspiration. Info folgt. Anmeldung erforderlich.
Das Walderlebnistage bestehen aus drei Treffen
 Einführung – Entspannung und Erholung, öffnen der Sinne, bewusstes Wahrnehmen
 kleine Exkursionen - Netzwerke der Natur, welche Spuren entdecken wir, wir sammeln wilde Kräuter und Essbares, wir kochen gemeinsam am Feuer, wir lernen wie man Feuer macht
 Naturkunst – Landart - Wir gehen in den Wald und sammeln was er uns schenkt und stellen damit Kunstwerke her die im Wald verbleiben

Infos folgen!


Informationen

Datum: 21.03.2021 iCal